Was ist Aktion Nez Rouge?

Nez Rouge ist ein kostenloser Fahrzeug- und Personen- Heimführdienst im Dezember. Fahrzeuglenkerinnen und Fahrzeuglenker, welche sich aus unterschiedlichsten Gründen eine Fahrt nicht mehr zutrauen, sei es aus Übermüdung, Drogen- oder Alkoholkonsum. Unsere freiwilligen Fahrerinnen und Fahrer nehmen gerne den Betrag entgegen, welcher Ihnen eine unfall- und bussenfreie Heimfahrt wert ist. Diese Fahrtengelder werden möglichst vollumfänglich an eine gemeinnützige Organisation weitergegeben.

Wie funktioniert Aktion Nez Rouge?

Sie rufen die Nummer 0800 802 208 an. Diese Nummer ist nur während dem Monat Dezember unserer Sektion direkt zugeschaltet. Die Disponentin oder der Disponent der Einsatzzentrale nimmt den Fahrauftrag entgegen und schickt ein Fahr-Team zu Ihnen.
Das Nez Rouge Fahr-Team fährt mit einem Nez Rouge Auto zu Ihnen. Ihr Fahrzeug wird auf den gesetzmässigen Zustand überprüft. Ein Fahrer von Nez Rouge setzt sich ans Steuer Ihres Fahrzeuges und fährt Sie in Ihrem Fahrzeug nach Hause. Das Nez Rouge Fahrzeug fährt hinterher. Nachdem wir Ihnen Ihren Wagen wieder übergeben haben, fahren die beiden Nez Rouge Fahrer zum nächsten Auftrag oder in die Zentrale zurück.

Wichtiger Hinweis

Personen, die nicht mit einem eigenen Auto unterwegs sind, steht dieser Heimfahrservice nicht zur Verfügung. Wir wollen das örtliche Taxigewerbe und die öffentlichen Verkehrsunternehmen nicht konkurrenzieren. Fahraufträge können wir gernerell nur ausführen, wenn es die Kapazität erlaubt.

nach Oben